Mittwoch, 12. Juli 2017

Up and away......

Grüß Euch!

Im Moment stehe ich total auf Heißluftballons!

Neulich habe ich euch ja schon meine "Männertüte" damit gezeigt und hier kommt die nächste Tüte.

Diese Mal allerdings wurde der Ballon nicht nur gestanzt sondern auch noch gestempelt.

Das tolle Set von SU musste ich einfach haben, nach dem ich bei Pinterest jede Menge toller Anregungen und Inspirationen dazu gesehen habe.

Ich finde die Ballons kann man wirklich vielfältig einsetzen.

Passend zu dem hellgrünen Cardstock hab ich den Hintergrund des Wimpels noch in Aquarelltechnik gestaltet. Dann wurde die Wolken und der Text aufgestempelt. Zum Schluß kamen die Ballons dazu, noch etwas Band, ein kleiner Ballon-Charm und natürlich Glitzer! Den Wimpel ist nur mit einer Klemme befestig und kann später einen anderen Platz finden. Auf die Rückseite passen noch ein paar liebe Worte.

Die Stanze "Geburtstagskind" von Charlie und Paulchen rundet das ganze ab!











Lieben Dank für eure Meinungen und Kommentare!


Material:
Cardstock: SU
Stempel: SU
Stanzen: SU, Charlie und Paulchen

Kommentare:

  1. Wow, das siet total klasse aus! Gefällt mir sehr gut.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Ach Steffi, das sieht wieder sooooo toll aus! Wirklich genial, wie du das SU Set eingesetzt hast. Dazu die schöne GEBURTSTAGSKIND Stanze - alles wieder wunderbar harmonisch und liebevoll gemacht! <3

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann gut verstehen, dass Du drauf stehst. Sie haben eine tolle Wirkung. Die Geburtstagstüte sieht toll aus!
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi, ganz toll gewerkelt. Schaut echt super aus u passt für jeden Anlass so ein Heißluftballon finde ich. Schönes Woe. LG Renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi,
    die gepimpte Tasche sieht phantastisch aus!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen